Prozesssteuerung

Bei den vielseitigen Automatisierungsanforderungen in den unterschiedlichen Industriezweigen setzen wir auf den gängigen Standard der speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS). Sie profitieren dadurch von einer hohen Flexibilität und erhöhen somit die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen.

Unser Know-how im Einzelnen:

  • Individuelle Programmierung je nach Kundenwunsch
  • Programmierung in AWL, FUP, KOP, Schrittketten, IEC 61131, SFC und SCL
  • Integration von fehlersicheren und hochverfügbaren Steuerungen
  • Kommunikation zwischen Ethernet, Profibus, Profinet, ASI und Modbus
  • Sicherstellen der bestmöglichen Verfügbarkeit sowie Wartung und Support durch standardisierte Technologien
  • Intensiver Systemtest und Simulation vor Auslieferung
  • Fernwartung durch Analogmodem, ISDN, GSM oder VPN
  • Schnelle und einfache Diagnosemöglichkeit durch übersichtliche Programmstruktur
  • Programmierung durch eigene, hoch qualifizierte Mitarbeiter
  • Möglichkeit von Schulungen der Mitarbeiter im Vorfeld oder direkt an der Anlage
     

Referenzen