Start ins Berufsleben

Du beendest bald die Schule und suchst nun eine neue Herausforderung mit dem Start ins Berufsleben? Dann bist du bei uns genau richtig. Denn SCHULZ Systemtechnik ist für junge Menschen aus der Region ein begehrter Ausbildungsbetrieb. Mit einer Ausbildung bei uns profitierst du von jahrzehntelanger Erfahrung. Unser Spektrum ist besonders vielseitig: Verschiedene Berufe mit unterschiedlichen Schwerpunkten stehen zur Auswahl. Und du genießt eine ebenso breit gefächerte wie abwechslungsreiche Ausbildung, weil wir Automatisierungslösungen in neun verschiedenen Fachbereichen bieten.

Das bieten wir
Azubi-Tool

Mit diesem nützlichen Online-Werkzeug organisierst du deine gesamte Ausbildung und stehst mit deinen Ausbildern in Verbindung. So bist du immer über alles im Bilde, was deine Ausbildung betrifft.

Ausbildungstage

Während deiner Ausbildung triffst du dich einmal mit allen anderen Azubis aus der gesamten Unternehmensgruppe und verbringst ein paar tolle Tage mit ihnen. So lernt ihr euch gegenseitig kennen, erfahrt etwas über unsere Unternehmenswerte und werdet ein echtes Team.

Schulung und Nachhilfe

Du hast die Möglichkeit, an internen Schulungen und Nachhilfeprogrammen teilzunehmen. So kannst du den Stoff aus der Berufsschule nacharbeiten und festigen und Verständnisprobleme lösen.

Angenehmes Betriebsklima

Sie sind vom ersten Tag an Mitglied der SCHULZ-Familie, in der Menschlichkeit eine wichtige Rolle spielt. Das spiegelt sich auch im kollegialen Umgang miteinander wider. Bei uns duzt sich zum Beispiel jeder. Vom Chef bis zum Azubi, vom Abteilungsleiter bis zum Service-Mitarbeiter.

Patensystem

Damit Sie sich vom ersten Tag an bei uns wohl fühlen. Ein persönlicher Pate zeigt Ihnen alles, was Sie wissen müssen und steht für Ihre Fragen zur Verfügung. Außerdem erhalten Sie eine Patenmappe mit allen wichtigen Informationen.

SCHULZ Next

Seminare, Workshops, E-Learning, Blended-Learning, Vorträge und Events – wir bieten ein vielfältiges Angebot an interessanten Lern- und Austauschmöglichkeiten. Durch das umfassende Förder- und Weiterbildungsprogramm erfolgt eine stetige berufliche Qualifizierung sowie persönliche Weiterentwicklung.

Flexible Arbeitszeitmodelle

zur Vereinbarung von Familie und Beruf

SCHULZ-Rente

als zusätzlichen Baustein zur gesetzlichen Altersvorsorge

SCHULZ-Card

Guthabenkarte, die monatlich steuerfrei von uns aufgeladen wird und deutschlandweit von vielen Akzeptanzstellen zum Einkaufen, Tanken,
Online-shoppen und Sparen genutzt werden kann

In diesen Berufen bilden wir aus
Elektroniker Energie- u. Gebäudetechnik (m/w/d)

Elektroniker Fachrichtung Energie-/Gebäudetechnik (m/w/D)

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik planen elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Sie installieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und warten oder reparieren sie bei Bedarf.

Du lernst u. a.

  • Beleuchtungsanlagen planen und montieren
  • Verlegen von Leitungen, Kabeln und Rohren
  • EIB-, ISDN-, EDV- und andere Netzwerktechniken
  • Schaltungs- und Steuerungstechnik in Gebäuden
  • Schutzmaßnahmen überprüfen
  • Bau von Zähler-, Verteil- und Schaltanlagen
  • Bau von Gegensprech-, Überwachungsanlagen und anderen Alarmsystemen

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss (Klasse 10)
  • Gute Noten in Mathe und Physik

Bewerber sollten

  • Technisch interessiert sein
  • Sorgfältig und selbstständig arbeiten
  • Gerne im Team arbeiten
  • Handwerklich geschickt sein
Elektroniker Automatisierungstechnik (m/w/d)

Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik (m/w/d)

Elektroniker/innen in der Fachrichtung Automatisierungstechnik planen, programmieren, testen und installieren Regelungssysteme für rechnergesteuerte Anlagen, z. B. für Produktionsautomaten oder Anlagen der Gebäudetechnik und halten sie instand.

Du lernst u. a.

  • Entwurf von Mess- und Steuerungsanlagen
  • Kundenspezifische Systemlösungen
  • Einsatz von Mikroelektronik
  • Kombination von Elektronik und Mechanik
  • Zusammenbau von elektromechanischen Geräten und elektronischen Baugruppen
  • Steuerungsautomation und Programmierung
  • Umgang mit modernsten Werkzeugen
  • Bau von Steuerungs- und Schaltanlagen
  • Umgang mit speicherprogrammierbaren Steuerungen
     

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre


Schulische Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss (Klasse 10)
  • Gute Noten in Mathe und Physik

Bewerber sollten

  • Technisch interessiert sein
  • Sorgfältig und selbstständig arbeiten
  • Gerne im Team arbeiten
  • Handwerklich geschickt sein
Elektroniker Maschinen- und Antriebstechnik (m/w/d)

Elektroniker Maschinen- und Antriebstechnik (m/w/d)

Elektroniker/innen für Maschinen- und Antriebstechnik montieren elektrische Maschinen und Antriebssysteme, nehmen sie in Betrieb und halten sie instand. Sie stellen Wicklungen u. a. für Spulen, Elektromotoren und Generatoren her.

Du lernst u. a.

  • Bau und Reparatur von Elektromotoren und Generatoren
  • Installation und Wartung von Elektropumpen
  • Einsatz von elektronischen Drehzahlreglern
  • Bearbeitung von verschiedenen Metallen
  • Funktion und Einsatz von Transformatoren

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss (Klasse 10)
  • Gute Noten in Mathe und Physik

Bewerber sollten

  • Technisch interessiert sein
  • Sorgfältig und selbstständig arbeiten
  • Gerne im Team arbeiten
  • Handwerklich geschickt sein
Elektroniker Betriebstechnik (m/w/d)

Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (m/w/d)

Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen sowie Schalt- und Steueranlagen, Anlagen der Energieversorgung und Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik.

Du lernst u. a.

  • Arbeitsabläufe planen
  • Baugruppen montieren, demontieren sowie Anpassung durch mechanische Bearbeitung
  • Steuerungen und Regelungen hinsichtlich ihrer Funktion prüfen und bewerten
  • Anlagen der Betriebstechnik konzipieren
  • Baugruppen der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik anpassen und in Betrieb nehmen

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss (Klasse 10)
  • Gute Noten in Mathe und Physik

Bewerber sollten

  • Technisch interessiert sein
  • Sorgfältig und selbstständig arbeiten
  • Gerne im Team arbeiten
  • Handwerklich geschickt sein
Elektroniker Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)

Elektroniker Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)

Elektroniker/innen der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik planen und installieren elektronische Kommunikations- und Sicherheitssysteme. Sie montieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb, warten und reparieren sie.

Du lernst u. a.

  • Planung und Installation elektronischer Sicherheits- und Kommunikationssysteme
  • Installation von Telekommunikationsanlagen und Endgeräten
  • Umgang mit Netzwerkverteilern und deren Komponenten
  • Einrichten und Verwalten von Datenbanken
  • Inspektion und Wartung von Kommunikationseinrichtungen

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss (Klasse 10)
  • Gute Noten in Mathe und Physik

Bewerber sollten

  • Technisch interessiert sein
  • Sorgfältig und selbstständig arbeiten
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen besitzen
  • Gerne im Team arbeiten
  • Handwerklich geschickt sein
Industrieelektriker (m/w/d)

Industrieelektriker (m/w/d)

Industrieelektriker/innen sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften. Sie bearbeiten, montieren und verbinden mechanische Komponenten und Betriebsmittel. Außerdem analysieren sie elektrische Systeme und prüfen Funktionen.

Du lernst u. a.

  • Bearbeitung, Montage und Verbindung mechanischer Komponenten und Betriebsmittel
  • Analysieren elektrischer Systeme
  • Prüfen elektrischer Funktionen
  • Einbau von Schaltgeräten
  • Installieren und Verlegen von Kabeln

Dauer der Ausbildung

2 Jahre

Schulische Voraussetzungen

Hauptschulabschluss

Bewerber sollten

  • Technisch interessiert sein
  • Sorgfältig und selbstständig arbeiten
  • Gerne im Team arbeiten
  • Handwerklich geschickt sein
Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker/innen bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme instand.

Du lernst u. a.

  • Zusammenbau von mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten zu komplexen Systemen
  • Installation und Einrichtung von Steuerungssoftware
  • Instandhaltung und Wartung mechatronischer Systeme
  • Umgang mit industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen, elektrischen Anlagen und Bauteilen

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss (Klasse 10)
  • Gute Noten in Mathe und Physik

Bewerber sollten

  • Vielseitiges technisches Interesse zeigen
  • Sorgfältig und selbstständig arbeiten
  • Räumliches Vorstellungsvermögen besitzen
  • Gerne im Team arbeiten
  • Handwerklich geschickt sein
Technischer Systemplaner Elektrotechnische Systeme (m/w/d)

Technischer Systemplaner Fachrichtung Elektrotechnische Systeme (m/w/d)

Technische Systemplaner/innen für elektrotechnische Systeme erstellen Unterlagen für die Herstellung, Montage und Betrieb von gebäude- und anlagentechnischen Einrichtungen. Tätig sind sie im Bereich der Automatisierungstechnik und in Konstruktionsabteilungen für Energieversorgung, Informations- und Kommunikationstechnik.

Du lernst u. a.

  • Erstellen technischer Unterlagen
  • Ausführen von Berechnungen
  • Anwendung und Beurteilung von Systemkomponenten
  • Ausführen von Detailplänen
  • Anfertigen von schematischen und perspektivischen Darstellungen
  • Erstellen technischer Dokumentationen

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Erweiterter Realschulabschuss
  • Kenntnisse im IT-Bereich

Bewerber sollten

  • Interesse an der Konstruktion und Planung mitbringen
  • Logisch und analytisch denken können
  • Gerne im Elektro- und Automatisierungsumfeld arbeiten
  • Gerne im Team arbeiten
Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten und schulen sie Benutzer.

Du lernst u. a.

  • Erarbeitung von IT-Systemen
  • Beratungsgespräche mit Kunden
  • Feststellen von Störungen mittels Diagnosesystemen
  • Anpassen diverser IT-Systeme
  • Überprüfung bestehender Netzwerktechniken
  • Installation neuer Informationssysteme

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Erweiterter Realschulabschluss
  • Kenntnisse im IT-Bereich

Bewerber sollten

  • Interesse an der IT mitbringen
  • Logisch und analytisch denken können
  • Gerne planen und organisieren
  • Kommunikationsfähig sein
  • Gerne im Team arbeiten
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Hierfür analysieren und planen sie IT-Systeme. Daneben schulen sie Benutzer. 

Du lernst u. a.

  • Programmierung individueller Anwendungen
  • Vorstellung von Softwarelösungen
  • Analysieren von betrieblichen Prozessen beim Kunden
  • Softwarewartung an Arbeitsplätzen

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Schulische Voraussetzungen

  • Erweiterter Realschulabschluss
  • Kenntnisse im IT-Bereich

Bewerber sollten

  • Interesse an der IT mitbringen
  • Logisch und analytisch denken können
  • Gerne planen und organisieren
  • Kommunikationsfähig sein
  • Gerne im Team arbeiten
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit. 

 Du lernst u. a.

  • Annahme, Kontrolle und sachgerechte Einlagerung von Gütern
  • Zusammenstellen von Lieferungen
  • Erstellung von Tourenplänen
  • Verladung und Versand von Gütern
  • Optimierung logistischer Prozesse

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Schulische Voraussetzungen

Realschulabschluss

Bewerber sollten

  • Sinn für Ordnung haben
  • Zuverlässig und sorgfältig sein
  • Gerne mit EDV-Systemen arbeiten
  • Praktisches Geschick haben
Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. 

Du lernst u. a.

  • Kaufmännische Verwaltungsaufgaben
  • Korrespondenz mit Kunden und Geschäftspartnern
  • Abrechnung von Löhnen und Gehältern
  • Annahme von Aufträgen
  • Materialverwaltung und Einkauf
  • Erstellen von Rechnungen

Dauer der Ausbildung

3 Jahre

Schulische Voraussetzungen

Höhere Handelsschule

Bewerber sollten

  • Gerne mit Computern und anderer Bürotechnik arbeiten
  • Spaß am Organisieren haben
  • Selbstbewusst, flexibel und freundlich auftreten
  • Gerne im Team arbeiten