Produktionssteuerung in Echtzeit: passgenau, flexibel, modular

Wer im Wettbewerb bestehen oder gar Vorsprünge erzielen will, muss Optimierungspotenziale konsequent erschließen. Darum geht es in der neuen Ausgabe der SYSTEM/TECHNIK. Wir zeigen Ihnen, welch wichtige Rolle MES-Systeme dabei spielen und wie Sie mit intelligenten, passgenauen Lösungen flexibel und in Echtzeit die Produktion steuern.

Um neue Lösungen für die Produktion geht es auch in vielen weiteren Artikeln. Lesen Sie z.B., wie wir eine USV-Anlage intelligent einsetzen, um im Brandfall die Fertigung zu sichern oder wie ein vollautomatisches System die Effektivität von Arbeitsabläufen in Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie steigert und gleichzeitig den manuellen Arbeitsaufwand reduziert.     

Wie immer wartet eine bunte Mischung spannender Projekte auf Sie. So haben wir für die Polarforscher des Alfred-Wegener-Instituts auf der Hochseeinsel Helgoland die IT-Infrastruktur erneuert, eine Anlage zur Herstellung ätherischer Öle automatisiert und mit der kompletten Modernisierung eines Sperrwerks zum Küstenschutz beigetragen. 

Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Lesen, eine erholsame Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr. Bleiben Sie gesund.

Zur neuen Ausgabe >>
 

Zukunft Elektromobilität