Nachhaltige Energielösungen für Gartencenter

Das neue Gartencenter von Blumen Ostmann in Oldenburg gehört mit seinen rund 13.000 m² zu einem der größten in Deutschland. Mehr als 100.000 Pflanzen sowie Gartenbedarf für den Innen- und Außenbereich lassen hier das Gärtnerherz höher schlagen. Umso mehr freut es uns, dass auch wir beim Bau mit an Bord sein konnten. Mit einem Großteil der technischen Gebäudeausrüstung inklusive Elektrotechnik - von der Niederspannungshauptverteilung über die Beleuchtung und Sicherheitstechnik bis zur IT – haben wir hier für eine perfekte Gebäude-Infrastruktur gesorgt. Eine moderne elektroakustische Anlage (ELA) sorgt außerdem für die Informationsweitergabe auf dem weiträumigen Gelände. Genauso wichtig wie die Flora ist aber auch das Thema Nachhaltigkeit für den Gartenfachbetrieb. Deshalb installieren wir derzeit eine Photovoltaikanlage zur Eigenversorgung und vier Elektroladesäulen, an denen Kunden zukünftig „tanken“ können sowie ein Batteriespeichersystem. 

Neben der technischen Gebäudeausrüstung installiert SCHULZ die neue Photovoltaikanlage sowie Elektroladesäulen samt Energiespeicher.

Zukunft Elektromobilität