MINT FOR ING – Standort Bremen unterstützt Initiative für Lehrerfortbildung

Im Projekt MINT FOR ING engagieren sich Wirtschaft und Schulen gemeinsam für die Weiterentwicklung der sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Engagierte Lehrkräfte aus Bremer Schulen und ambitionierte Fachkräfte aus Bremer Unternehmen lernen sich kennen und besuchen sich gegenseitig an ihren Arbeitsplätzen. Gemeinsam tauschen sie Wissen, Erfahrungen und Erwartungshaltungen aus, um Schülerinnen und Schüler mit Leidenschaft und Praxisbezug für die MINT-Themen zu begeistern. Themen der Berufsorientierung werden dabei von vornherein verknüpft. Der SCHULZ-Standort Bremen ist Kooperationspartner dieser Initiative.

Weitere Informationen >>

Lehrkräfte erhalten praktische Einblicke in unternehmerische Abläufe.

Unsere Karrieremöglichkeiten