Digitalisierung entsteht im Kopf

Die digitale Transformation hält Einzug in immer mehr Wirtschaftszweige. Als entscheidende Grundlage für eine reibungslose Automation ist sie wichtiger Baustein im Schaltanlagenbau. Im Titelthema der neuen SYSTEM/TECHNIK lesen Sie, wie wir unsere Prozesse entlang einer vernetzten Produktion optimiert haben und was es braucht, damit nicht nur wir, sondern auch unsere Kunden von mehr Flexibilität, kürzesten Reaktionszeiten und einer schnellen Markteinführung profitieren.  

Um mehr Flexibilität in der Produktion geht es auch in unseren neusten Lösungen für die Automobilindustrie. Erfahren Sie, wie wir einen Robotergreifer zum Multifunktionstalent gemacht haben und wie mit optimierter Fördertechnik Personal mehr Montagespielraum gewinnt.

Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Fokus der Unternehmen. An zwei aktuellen Projekten zeigen wir Ihnen, warum sich Investitionen hier durchaus lohnen.

Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf die spannenden Themen, die Sie erwarten. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Lesen, eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches neues Jahr. Bleiben Sie gesund.

Zur neuen Ausgabe >>