Clever verpackt - smart produziert

Mit dem kinetischen 3-Achs-System zur automatischen Bestückung von Füllmaschinen mit Kartonmänteln ist uns im wahrsten Sinne des Wortes eine bahnbrechende Lösung gelungen. Zusammen mit dem Schweizer Unternehmen SIG, führendem Anbieter für aseptische Verpackungen und Füllmaschinen, haben unsere Bremer Kollegen ein vollautomatisches System entwickelt, mit dem Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie die Effektivität ihrer Arbeitsabläufe steigern und gleichzeitig den manuellen Arbeitsaufwand reduzieren können.

Das Mantelmagazin bietet Platz für zwei Euro- oder Industriepaletten und ist so konzipiert, dass es vollautomatisch Umkartons mit Packungsmänteln von der Palette nimmt, sie öffnet und anschließend die Füllmaschine mit den Packmitteln bestückt. So ist es möglich, mit nur einem Maschinenoperator mehrere Maschinen gleichzeitig zu bedienen. Außerdem kann bis zu zweieinhalb Stunden im Dauerbetrieb gearbeitet werden, ohne eine Palette wechseln zu müssen oder auch leere Versandkartons zu pressen und zusammenzupacken.

Mehr dazu auch in der aktuellen Ausgabe unserer Unternehmenszeitung >>

Intelligente Verpackungslösungen