Spritzgießtechnik

Durch das in der Kunststoffindustrie eingesetzte Spritzgussverfahren lassen sich Formteile in großer Stückzahl kostengünstig herstellen. Um sie zu entnehmen, zusammenzubauen, zu verpacken, zu sortieren etc. entwickeln unsere Experten im Sondermaschinenbau spezielle Anlagen für die unterschiedlichsten Aufgaben und binden sie punktgenau in Ihren Arbeitsablauf ein. Die hohen Präzisions- und Qualitätsanforderungen in vielen Bereichen sind für uns Herausforderungen, die wir immer wieder gerne annehmen. Unsere Erfahrung mit typischen Materialeigenschaften wie Schrumpf oder Weichheit und deren Verhalten im Automatisierungsprozess hilft uns täglich, Ihre Anlage perfekt zu konditionieren. Alle relevanten Prozesse werden dabei in unseren Anlagen realisiert. Dadurch produzieren Sie effektiv, sicher und schnell.

In-Mould-Labeling

Beim In-Mould-Labeling werden die vorgedruckten Etiketten einer Kunststoffverpackung bereits während der Verpackungsproduktion in das Spritzgießwerkzeug eingelegt, so dass sich bei der Kunststoffschmelze das Etikett untrennbar mit seiner Verpackung verbindet. Das Verfahren wird bei uns vorrangig für Kunden aus der Getränkeindustrie angewendet, kann aber auch bei beliebigen Kunststoffobjekten aller anderen Branchen seinen Einsatz finden.

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Bereitstellen
  • Positionieren
  • Beladen, Entladen
  • Prüfen (Typ, Lage, Überspritzung)
  • Abführen

Inserttechnik

In diesem Sonderverfahren der Spritzgießtechnik werden Einlegeteile (Inserts) in das Spritzgusswerkzeug eingelegt und mit Kunststoff umspritzt. Bei den Inserts handelt es sich meist um Achsen, Naben, Gewindebuchsen, Kontakte, Bleche oder Spulen. Wir entwickeln Anlagen, die alle anfallenden Tätigkeiten rund um dieses Spritzgießverfahren automatisieren. Vom Einlegen der Inserts, über die Entnahme der Formteile bis zur Weiterverarbeitung und Verpackung.

 

Zwei-Komponenten-Technik

Beim Mehrkomponenten-Spritzgießen werden verschiedene Materialien oder Farben zu hochwertigen Kunststoffteilen kombiniert. Es entstehen anspruchsvolle Multifunktionsteile mit unterschiedlichen Eigenschaften. Wir entwickeln Sondermaschinen, die diesen Prozess effizient gestalten. Vom Einlegen der verschiedenen Materialien in die Spritzgussmaschine über die Entnahme der Formteile bis zur Weiterverarbeitung und Verpackung.

Referenzen